Webgains stellt neues Kategorisierungs-Tool vor: iSense SiteSeeker

Zurück zur Übersicht

Nürnberg, 17. August 2009 – Webgains, eines der führenden europäischen Affiliate Netzwerke, führt das Produkt iSense SiteSeeker ein, das automatisch und binnen kürzester Zeit Affiliate-Webseiten inhaltlich kategorisiert und den Anbietern von Produkten und Dienstleistungen (Merchants) ermöglicht, die exakt passenden Webseitenpartner (Affiliates) zu finden.

Das Alleinstellungsmerkmal dieses Tools ist es, dass Affiliates erstmals nicht mehr ihre Webseiten selbst kategorisieren müssen. Ebenso ermöglicht es den Merchants, die relevanten Affiliates mit entsprechendem Webseiteninhalt zu finden, der zielgenau auf deren Produkte oder Dienstleistungen passt. Der iSense SiteSeeker verwendet die preisgekrönte semantische Targeting-Technologie iSense und „versteht“ damit exakt den Inhalt jeder einzelnen Webseite, was zu einer genauen Anzeige der Werbung in relevanten Kategorien und gewünschten Themenfeldern führt.

Ein weiterer Vorteil, den der iSense SiteSeeker mit sich bringt, sind die wesentlich exakteren Werte für die Ermittlung des Webseiten-Traffics von Affiliates. Dies führt zu einem deutlich schnelleren Freigabeverfahren, wenn sich ein Affiliate für ein bestimmtes Programm bewirbt.

Der SiteSeeker bedient sich der patentierten Technologie Sense-Engine™ des Linguistik-Professors David Crystal. Semantisches Targeting sucht nicht nur nach Keywörtern, sondern analysiert und bestimmt in Sekundenbruchteilen den tatsächlichen Bedeutungszusammenhang einer Webseite. In über 3.000 hierarchisch gegliederten Kategorien werden alle Wörter in ihrer Beziehung untereinander und in Relation zu ihrem kontextuellen Umfeld untersucht. So kann jede Webseite in Bezug auf ihren Inhalt sprachlich erfasst und exakt kategorisiert werden.

Robert Glasgow, Geschäftsführer von Webgains UK, sagt: „iSense SiteSeeker ist das erste Tool, das die Kategorisierung von Affiliate-Webseiten automatisiert hat. Dies hilft Merchants dabei, den passenden Seiteninhalt für ihre Werbung und den Affiliates, die richtigen Programme für ihre Seite zu finden. Diese Technologie wird die Möglichkeiten für Merchants und Affiliates komplett verändern.“ Die erste Version des iSense SiteSeeker wird auf den Webgains-Plattformen in UK, USA, Irland, Deutschland, BeNeLux und Dänemark freigegeben. Weitere Länder folgen in Kürze.

*ad pepper media wurde 2008 für SiteScreen Network mit dem britischen „Innovation in Online Advertising“ Award von E-Consultancy, Großbritanniens führender Plattform für Online-Marketing Best Practice, ausgezeichnet. Für iSense, die Technologie zur präzisen Kampagnenplatzierung, wurde das Unternehmen vergangenes Jahr mit dem „Digital Innovator of the Year“ Award des IAB UK (Internet Advertising Bureau) und in diesem Jahr mit dem European Seal of e-Excellence Award ausgezeichnet.

Über Webgains:
Webgains wurde 2004 gegründet und hat sich zu einem der führenden europäischen Affiliate Netzwerke entwickelt. Durch die benutzerfreundliche Technologie sowie den Fokus auf den besten individuellen Service und Support hat sich Webgains in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweden, Dänemark, Irland, den Niederlanden sowie Spanien und den USA erfolgreich am Markt etabliert. Webgains wurde 2006 von ad pepper media übernommen und verfügt über ein eindrucksvolles Klientel, zu dem s.Oliver, Fossil, mymuesli, Alba Moda, Tuneclub, Financial Times Deutschland, energieGUT, Bigpoint und Tchibo in Deutschland zählen.

Kontakt:
ad pepper media International N.V.
Thomas Gahlert
Tel.: +49 (0) 911 929057-0
Fax: +49 (0) 911 929057-157
E-Mail: pr@adpepper.com

Kafka Kommunikation GmbH & Co.KG
Susanne Sothmann
Tel.: + 49 (0) 89 7675-9434
Fax: + 49 (0) 89 7675-9435
E-Mail: ssothmann@kafka-kommunikation.de

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Ablehnen