Relevante Werbung kickt! Semantisches Targeting platziert Werbung zielgenau in Umfeldern zur Frauenfußball-WM 2011

Zurück zur Übersicht

München, 27. April 2011 – Mit der Weltmeisterschaft der Frauen steht das nächste große Fußballereignis in Deutschland vor der Tür und die Werbebudgets werden aufgestockt. Werbungtreibende Unternehmen (beispielsweise aus den Branchen Tourismus und Transport, Sportartikel oder FMCG) wollen zusammen mit den Hauptsponsoren möglichst neben allen Inhalten zum Thema WM im Internet präsent sein. Speziell für dieses Werbeziel hat ad pepper media für iSense eine neue Themenkategorie zur Fußball-WM der Frauen erstellt.

Mit der Buchung dieser Kategorie können Werbungtreibende ihre Anzeigen automatisch auf Webpage-Ebene neben jeder Art von Content ausliefern, der sich mit der WM, den Spielergebnissen oder den deutschen Spielerinnen beschäftigt. Die Werbung wird damit nicht nur auf den bekannten Fußball-Websites angezeigt, sondern auch im Inventar des Long Tail, wie zum Beispiel auf News-Websites oder Städteportalen der Veranstaltungsorte. So kann die sehr heterogene Zielgruppe der WM-Interessierten effizient erreicht werden, zu der aufgrund der hohen Aufmerksamkeit nicht nur eingefleischte Fußballbegeisterte sondern auch Gelegenheitsfans gehören.

Da die Auslieferung nur im relevanten Kontext von WM-Umfeldern erfolgt, wird die Zielgruppe genau dann erreicht, wenn sie sich mit diesem Thema aktiv beschäftigt. Dadurch erhöht sich die Werbewirkung und Streuverluste werden vermieden.

„Semantisches Targeting bietet für das Werben in WM-Umfeldern einen ausgeprägten Wettbewerbsvorteil“, erläutert Christian Hinze, Produktverantwortlicher für iSense bei ad pepper media Deutschland. „Denn für Werbungtreibende, die auf iSense setzen, fällt der Aufwand mit denen solch heterogene Umfelder auf klassische Weise gebucht werden – also zum Beispiel durch Channels oder Einzelsite-Belegungen – komplett weg. Werbebudgets können so deutlich effizienter eingesetzt werden.“

Weitere Informationen über iSense und ad pepper media finden Sie im Internet auf www.isense.netwww.adpepper.de und https://twitter.com/adpeppermediaDE.

Über ad pepper media:
ad pepper media ist einer der führenden, unabhängigen, internationalen Online-Werbevermarkter. Das Unternehmen bietet Media-Agenturen, Werbetreibenden und Websites in den Bereichen Display-, Performance-, E-Mail-, und Affiliate-Marketing individuelle und effiziente Lösungen an, die nahezu die gesamte Palette der Online-Werbung abdecken. Die Produkte iLead (Interessentengewinnung) und iSense (Semantisches Targeting) sind einzigartig in ihren Marktsegmenten. Webgains ist das am schnellsten wachsende Affiliate-Netzwerk in Europa. Die Unternehmen der ad pepper media-Gruppe Emediate (Ad Serving), ad agents (Suchmaschinen-Marketing) und Globase (E-Mail Marketing-Technologie) bieten richtungsweisende Lösungen in ihren Bereichen an. Mit 16 Niederlassungen in acht europäischen Ländern und den USA wickelt ad pepper media für Tausende von nationalen und internationalen Werbekunden Kampagnen in derzeit mehr als 50 Ländern weltweit ab.

Kontakt:
Kafka Kommunikation GmbH & Co.KG
Christina Achtert
Tel.: + 49 (0) 89 74747058-0
Fax: + 49 (0) 89 74747058-20
E-Mail: cachtert@kafka-kommunikation.de

ad pepper media International N.V.
Thomas Gahlert
Tel.: +49 (0) 911 929057-0
Fax: +49 (0) 911 929057-157
E-Mail: pr@adpepper.com

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Ablehnen