ad pepper media setzt zentrale Mediaberatung auf

Zurück zur Übersicht

München 27. Januar 2009 – Der internationale Vermarkter ad pepper media fasst die Vertriebsunits seiner Media-Geschäftsbereiche zusammen.

„Agenturen und Werbetreibende bekommen bei uns Branding und Performance nun aus einer Hand“, kommentiert Geschäftsführer Oliver Busch die neue Organisation. „Das Bedarfsspektrum der Kunden ist deutlich breiter geworden – ein Trend der sich 2009 fortsetzen wird. Diesem Bedarf an Portfolio, Technologie und Koordination können wir lokal und international gerecht werden.“ Unterstützt werden die Mediaberater durch eine neue Produktmanagement-Struktur mit Spezialisten-Teams für klassische Online-Media, Lead-Generierung und Targeting. Die Marken der Vertriebs-Units mediasquares, ad pepper performance und mailpepper entfallen. Die Vertriebe des Affiliate-Networks Webgains sowie des Ad Serving-Anbieters Emediate bleiben in enger Zusammenarbeit eigenständige Bereiche der deutschen Gesellschaft.

In das Jahr 2009 blickt Busch optimistisch: „Konsolidierung und Effizienz-Optimierung werden den Markt in den nächsten Monaten prägen. Bereits das vierte Quartal 2008 zeigte eine deutliche Nachfrageverschiebung: im Bereich Lead-Generierung brummte das Neukundengeschäft. Sehr auf Markenschutz bedachte Kunden wagten sich dank des SiteScreen-Networks erstmals in die günstigere Reichweite. Und auch die Optimierungsmöglichkeiten des semantischen Themen-Targeting trafen auf höchstes Interesse. Alles in allem eine sehr positive Entwicklung für uns.“

Das Network der ad pepper media rankt in den Internet Facts auf Platz 7 und umfasst in Deutschland Marken-Websites wie premiere.de, kinonews.de, giga.de, maximonline.de, gelbeseiten.de, dasTelefonbuch.de, dasOertliche.de, shopping.com sowie die Sites der Haufe Mediengruppe. ad pepper media ist mit eigenen Werbeflächen und Technologien sowie der Drittvermarktung aktiv in über 50 Ländern weltweit und in 10 europäischen Staaten sowie den USA mit eigenen Niederlassungen vor Ort.

Für nähere Informationen: 
Oliver Busch
ad pepper media GmbH
Tel.: +49 89 7201369-0
Fax: +49 89 7201369-33
Email: obusch@adpepper.com

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Ablehnen