ad pepper media schließt Vermarktungsvertrag mit IGN.com und GIGA.de ab

Zurück zur Übersicht

München, 23. April 2009 – Der internationale Online-Werbevermarkter ad pepper media hat mit IGN Entertainment, einem der Marktführer im Bereich Digital Entertainment und Gaming, einen Vermarktungsvertrag geschlossen.

Diese Kooperation macht ad pepper media zum wichtigsten Vermarkter von  IGN.com und ihrer kürzlich erworbenen deutschen Community-Spieleseite GIGA.de auf dem deutschen Markt. Somit wird die erfolgreiche Zusammenarbeit fortgesetzt, die ad pepper media seit 2007 mit GIGA.de verbindet.

Mit über 697.000 Unique Visitors pro Monat (Quelle: ComScore, Februar 2009) ist GIGA.de eine der beliebtesten und meistbesuchten Online-Spieleseiten in Deutschland. Sie verfügt über den Ruf, über den besten Community generierten Content zu verfügen, in dem die User alle Vorteile der Foren, Blogs und Voting Tools nutzen können, um eigene Artikel erstellen und Einfluss darauf nehmen zu können, was auf der Webseite erscheint.

Weltmarktführer IGN Entertainment hatte kürzlich die Übernahme von  GIGA.de bekannt gegeben. Er tritt dadurch erstmals offiziell mit einer deutschsprachigen Präsenz auf dem hiesigen Markt auf. GIGA.de wird als äußerst beliebte Marke weiterhin bestehen bleiben, die Community alter und neuer User wird jedoch eingeladen, auszuwählen, welche Inhalte aus IGNs umfangreichem weltweiten Netzwerk aus News, Kritiken und Videos auf der GIGA.de Seite zu sehen sein sollen.

IGN.com hat bereits ein hohes Traffic-Volumen durch User aus Deutschland; das kombinierte Volumen und der gemeinsame Marktanteil sorgen für umfassende Möglichkeiten für alle Werbetreibenden, die eine junge, einflussreiche und technikaffine Zielgruppe erreichen wollen. Laut ComScore gibt es auf den beiden Plattform eine User-Überschneidung von nur 7%, wodurch ad pepper media seinen Kunden einen noch höheren Marktanteil und deutlich verstärkte Relevanz in diesem Segment bieten kann.

„Der Zusammenschluss von GIGA.de und IGN.com in Deutschland erlaubt es uns, einen signifikanten Marktanteil innerhalb dieser hochattraktiven Zielgruppe zu erreichen. Mit unserem breiten Produktportfolio, das GIGAs attraktive Werbeplätze optimal nutzt, haben wir GIGA.de im Agenturmarkt bereits erfolgreich platziert, und wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit IGN Entertainment“, so der Geschäftsführer von ad pepper media Deutschland Oliver Busch.

Kontakt:
ad pepper media International N.V.
Thomas Gahlert
Tel.: +49 (0) 911 929057-0
Fax: +49 (0) 911 929057-157
E-Mail: pr@adpepper.com

Kafka Kommunikation GmbH & Co.KG
Susanne Sothmann
Tel.: + 49 (0) 89 7675-9434
Fax: + 49 (0) 89 7675-9435
E-Mail: ssothmann@kafka-kommunikation.de

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Ablehnen